Rundfunkprogrammforschung (Fernsehen und Hörfunk)

Rundfunkprogrammforschung
(Fernsehen und Hörfunk)
Kontinuierliche Fernsehprogrammforschung/Deutschland (ALM-Studie)

Auftraggeber: Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten in der Bundesrepublik Deutschland (ALM)
Untersuchungszeitraum: 1998-2016 zwei Stichprobenerhebungen pro Kalenderjahr;
2017-2019: Modul 1 – eine Stichprobenerhebung pro Kalenderjahr (künstliche Woche), Modul 2 – wechselnde aktuelle Fragestellungen
Weitere Informationen:
http://www.die-medienanstalten/...
Kontinuierliche Fernsehprogrammforschung/Österreich (RTR-Studie I)

Auftraggeber: Dr. Woelke, Universität Münster/Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR), Wien
Untersuchungszeitraum: Seit 2006 vier Stichprobenerhebungen (2006, 2007, 2009, 2011).
Weitere Informationen:
http://www.rtr.at/...
Nichtkommerzieller Rundfunk/Österreich (RTR-Studie II)

Auftraggeber: Prof. Dr. Jan Krone, Fachhochschule St. Pölten, Österreich / Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR), Wien
Untersuchungszeitraum: 2012.
Weitere Informationen:
http://www.rtr.at/...
Produzentenbefragung zu Scripted-Reality-Formaten

Auftraggeber: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM NRW)
Untersuchungszeitraum: November 2013 bis März 2014.